Es ist ein wunderbarer, warmer, sonniger Sonntag und ich könnte so gediegen auf der faulen Haut liegen. Stattdessen hat mich eine Freundin zu einem Jumping Fitness-Kurs mitgenommen und ich muss zugeben, dass ich ins Schwitzen gekommen bin, wie seit – na, eigentlich keine Ahnung, ob ich jemals schon so geschwitzt habe.

Jumping Fitness ist als Sporttrend bisher irgendwie komplett an mir vorbei gegangen, dabei ist es so eine tolle Idee. Ich meine Aerobic-Steps auf einem Trampolin; wie kann es besser werden?
Ein Jumping Fitness-Kurs ist so aufgebaut, dass jeder sein eigenes, extra für diesen Sport entwickeltes, Trampolin mit Haltestange bekommt. Dann geht es zu rhytmischer Partymusik ganz im Stile normaler Aerobic-Stunden mächtig los. Immer wieder wechseln sich Sprünge, Schritte und Kombinationen ab und sorgen für ein effektives Ganzkörpertraining. Nicht nur die Beine sind spürbar involviert, auch der Rücken, der Bauch und die Arme kommen deutlich zum Einsatz. Jumping Fitness soll 70% effektiver als joggen sein und um die 400 Muskeln werden konstant an- und entspannt. Große Sportvorkenntnisse sind hierbei nicht gefordert, denn die Kombinationen sind leicht zu merken und jede Übung kann einfach abgewandelt werden.

Trampolin

Jumping Fitness Trampolin

Ich persönlich war begeistert von meiner Jumping-Fitness-Stunde. Man kann sich auf dem Trampolin mal so richtig austoben und es ist eine wunderbare Abwechslung zu normalen Aerobic-Kursen. Außerdem soll das Training auf dem Trampolin viel gelenkschonender sein. Für mich war die Jumping Fitness- Stunde allerdings mehr Konditionstraining, als Muskelaufbau-Training. Muskelkater habe ich keinen, Geschwitzt und Gepumpt allerdings ordentlich.
Jumping Fitness wird deutschlandweit angeboten. Eine Stunde kostet 12 Euro, ermäßigt 10 Euro. Es gibt auch immer wieder Jumping-Fitness-Stunden im Angebot bei Groupon.

Also mein Fazit: Sich von der Couch zu erheben hat sich auf jeden Fall gelohnt. Ich hatte eine Menge Spaß und ein gutes Cardio-Workout. Das nächste Mal, wenn die Stunden im Angebot sind, werde ich auf jeden Fall zuschlagen.