Gestern hatte mein Freund Geburtstag und ich bin nicht dazu gekommen, wie eigentlich versprochen, mein Shakerezept zu posten. Stattdessen habe ich alle gesunden Gewohnheiten über Bord geworfen und ohne schlechtes Gewissen Erdbeer-Raffaello Torte gegessen. Kuchen ist mein absoluter Schwachpunkt. 

Nun heute will ich aber alles wieder gut machen und poste sogar zwei Rezepte. 

3. Shake ganz

Dieser super leckere Shake vervollständigt meine sommerlich, fruchtige Serie. 

Ich habe verwendet:

2 Aprikosen

1 Esslöffel Quark

Milch

eine Priese Salz

eine Priese Zimt

Eiweißpulver (Aprikose)

Alternativ kannst du auch anderes Eiweißpulver verwenden und stattdessen einen Löffel Aprikosenmarmelade hinzufügen. 

Zimt senkt übrigens deine Blutzucker- und Cholesterinwerte und regt den Stoffwechsel an. Aus diesem Grunde wird dieses Gewürz gern in Abnehmdiäten verwendet. 

Quark ist einer der Hauptlieferanten von Casein. Du kannst in meinem Post My protein shake brings all the Boys to the Yard mehr über die Bedeutung von Casein für deinen Körper und deinen Trainingserfolg nachlesen. 

Du findest diesen Shake super? Dann probier doch mal meinen fitten Blaubeer Shake und meinen sportlichen Erdbeer-Gurken Shake aus. 

Salute!