… ging wieder so schnell vorbei. Heute Abend gehe ich auf das Midsommar Festival in Berlin, um auf schwedische Art die Sommersonnenwende zu feiern. Am Samstag nehme ich an einem Olga Koda Workshop teil und kann es kaum erwarten, diese unglaubliche Power Frau mal hautnah zu erleben. Auf welchen Workshops warst du in letzter Zeit? Hat dich jemand ganz besonders begeistert?
Ich wünsche ein wundervolles Wochenende. Genießt das Wetter und die freien Tage!

Was Olga hoffentlich nicht mit uns vorhat: 

 

Wonach ich diese Woche gekocht habe:

Ich habe dieses Kochbuch von einer Freundin ausgeborgt und bin absolut begeistert. Recht ungewöhnlich nimmt sich Stefanie Reeb beinahe die komplette erste Hälfte des Buches Zeit, um über Ernährung, unsere Einstellung zum Essen und was gesundes Essen eigentlich bedeuten kann, zu sprechen. Ich unterstütze ihren Ansatz, dass jeder nach seinen eigenen Regeln essen sollte und besonders gut gefallen hat mir dieses Zitat

Lange Zeit haben wir so getan, als hätte unser Essen keine Auswirkung auf unser Leben. […] Wir wollten es lange Zeit nicht wahrhaben, aber wir sind ganzheitliche Wesen. Wir sind nicht nur Genuss oder Verstad, Körper oder Seele. Alles in uns steht miteinander in Verbindung, ob wir das anerkennen oder nicht. 

Und wusstest du zum Beispiel das Deutschland auf Platz 4 der Länder steht, die am wenigsten Geld für Essen ausgeben? Wir investieren sogar mehr in Auto und Verkehr. Verrückt! Unbedingt ausprobieren – ihr Haselnuss-Espresso-Granola. Katapultiert alle Kaffee Fans direkt in den 7ten Himmel.*

 

Wie ich diese Woche mein Pole Training aufgemischt habe:

 

Was macht man im Pole, wenn der Ischias schmerzt und man eigentlich nicht über den unteren Rücken heben darf (kein Aufgang, kein Handstand, …)? Man stellt sein Training unter das völlig neue Motto: Der Kopf bleibt oben. Da ich erst seit kurzem an die Spinning Pole zurückgekehrt bin, war das für mich eine wahre Herausforderung. Ich habe neue Klettertechniken, Formen und Tricks ergründet und mich dabei sehr von Nina Reed’s Instagram Account inspirieren lassen, die wunderschöne, relativ einfach Spinning Flows postet.

 

Was ich noch so anstellen werde: 

 

Diese Spagatübung  sieht einfach nur toll aus und ich werde das definitiv dieses Wochenende mal ausprobieren…

 

Wonach ich mich die ganze Woche gesehnt habe:

Eis, Eis, Eis. In meiner Wohnung sind mal wieder mollige 30°C und ich sehne mich nach Eis. Aber bitte so gesund und schön wie möglich. Ich werde auf jeden Fall #1, #10 & #11 ausprobieren. Welches sind deine Favoriten?

 

 Übrigens: Schon meinen 7 Tage Clean Eating Plan gesehen? 21 gesunde, leckere und vor allem einfache Rezepte warten auf dich!

 

 *Affiliate Link. Wenn du das Produkt über diesen Link kaufst, verdiene ich eine kleine Provision. Ich bin von dem Produkt persönlich überzeugt und empfehle es ausschließlich aus persönlichen Gründen. Vielen Dank, dass du mir hilfst den Blog am Laufen zu halten.